Herzlich willkommen in der Kreuzkirche!


Freitag, 28. September, 10:55 Uhr: Kunst erklärt

Wer kennt es nicht, das ehemalige Staatsatelier des Bildhauers Arno Breker? Aber waren Sie auch schon im Kunsthaus Dahlem? Die künstlerische Leiterin Frau Dr. Schöne führt uns durch das Haus und die aktuelle Ausstellung „Was war Europa?

Lesen Sie hier weiter >>>


Freitag, 28. September, 17:00 Uhr: Blauer Salon
"Kann denn Liebe Sünde sein?"

Die größten Ufa-Filmerfolge sowie aktuelle Filmmusik mit
Jeanette Rasenberger (Sopran) und Andreas Walter (Piano)

Lesen Sie hier weiter >>>


Freitag, 28. September, 19:30 Uhr: Lagerfeuersingen
(direkt im Anschluss an den Blauen Salon)

Gemeinsam wollen wir wieder am Lagerfeuer die Volks-, Fahrten und Abendlieder mit Gitarrenbegleitung durch Ralf Hannemann erklingen lassen. Diesmal werden auch schon ein paar Herbstlieder dabei sein.

Lesen Sie hier weiter >>>


 Gottesdienstvisitation

Zwei Gottesdienste in der Kreuzkirche werden im Oktober visitiert: Der meditative Gottesdienst „Licht und Klang“ am 5. Oktober um 19:00 Uhr und der Gottesdienst am 14. Oktober um 11:00 Uhr.

Herzliche Einladung!


Freitag, 5. Oktober, 19:00 Uhr: Jugend, goldene Jugend!

Die Bläserconnection Berlin spielt u. a.
Leoš Janáček (1854- 1928):
Mladi - "Die Jugend" (1924),
Suite für Bläsersextett

 Lesen Sie hier weiter >>>


Krippenspieler gesucht!

Der Höhepunkt eines schönen Weihnachtsgottesdienstes ist oft ein Krippenspiel, so sagt man. Das stimmt aber nur halb: Der wirkliche Höhepunkt dabei ist, wenn man selber beim Krippenspiel mitmacht.

Wenn Sie sich also ein besonderes Weihnachtsfest wünschen, wissen Sie jetzt, wie's geht! Wir treffen uns am 11. Oktober um 16:30 Uhr zu einer ersten Beratung und überlegen gemeinsam, wie wir die Weihnachtsgeschichte erzählen wollen. Alter und Schauspielerfahrung sind dabei Nebensache: Zwischen 4 und 100 nehmen wir jeden, der wirklich gerne möchte!

Probentermine dann jeweils donnerstags, 16:30 Uhr (mit Ausnahme der Herbstferien)
Pfr. Dr. Andreas Groß und Fanni Fritsch


Freitag, 12. Oktober, 21:00 Uhr: Blue Tower

Viktor Krysyuk bietet an dem Abend eine Musikreise durch verschiedene Kulturen und Stilrichtungen: Balkan, Swing, Polka, Cumbia, Rumba usw. von Ost-Europa bis nach Süd-Amerika.

Viele kennen das Allround-Talent schon vom ersten Weltklängeabend.

 Lesen Sie hier weiter >>>


Samstag. 13. Oktober, 17:00 Uhr: Chorkonzert
„Johannes Brahms – Ein deutsches Requiem“

Der Chor der Kreuzkirche führt in Zusammenarbeit mit dem Berliner Knabenchor Johannes Brahms‘ „Ein deutsches Requiem“ Op. 45 in der Bearbeitung für Kammerensemble auf.

 Lesen Sie hier weiter >>>


Neue Gottesdienstliturgie auf Probe

Der GKR hat eine neue Gottesdienstliturgie für die Kreuzkirche beschlossen. Diese soll bis Ende November ausprobiert werden. Nach einer Aussprache bei der Gemeindeversammlung wird der GKR dann einen erneuten Beschluss fassen. Sie können die neue Liturgie hier >>>  und auch auf den ausgedruckten Zetteln in der Kirche  finden. Wir sind gespannt und freuen uns mit Ihnen Gottesdienst zu feiern.


Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Auch wir müssen und möchten Sie auf die seit dem 23.05.2018 gültige Datenschutz-Grundverordnung hinweisen. Wir speichern zwar nicht viele persönliche Daten, aber es geht um jedermanns Recht, zu erfahren und letztendlich zu bestimmen, was mit seinen Daten passiert. Die DSGVO geht noch darüber hinaus, was in unserem >>> Impressum steht,

und ist hier nachzulesen >>>


 Es ist geschafft!

Unser Glockengeläut ist fertig montiert, wurde am 2. Advent 2017 feierlich wieder eingeweiht und am 11. April 2018 erfolgte die offizielle Bauabnahme des Projekts!

Wir sind überglücklich und stolz darauf, dass nach mehr als neun Jahren Stillstand unsere Glocken wieder regelmäßig zu hören sein werden!

Unser Pfarrer Dr. Groß macht das in einem Brief an die Glocken >>>
mehr als deutlich!

Der GKR hat eine neue Läuteordnung verabschiedet, die Sie
<<< hier nachlesen können.


Unter der Rubrik >>> Rückblicke zeigen wir

Fotos, Videos und Berichte von Veranstaltungen unserer Gemeinde:

 

16. September
Marathon

   
  
 

11. September
Ausflug ans Haff

   
  
 

1. Juli
Sommerfest

  

  
 

22. Juni
Lagerfeuersingen


Sonntag, 14. Oktober, 15:00 Uhr: Vernissage zur Fotoausstellung
Eine Reise zum Amazonas – Fotos v. Knut Miehe u. Babette Regierer

Der Amazonas ist der gewaltigste Strom im Süden des amerikanischen Kontinents und Traumziel von Menschen, die die Wunder einer einzigartigen Natur erfahren möchten. Ganz nahe an den Ufern ...

 Lesen Sie hier weiter >>>


Dienstag, 16. Oktober, 7:30 Uhr: Busausflug – Im Herbst in den Harz!

Unser Busausflug führt uns nach Wernigerode! Nach einer Besichtigung des Schlosses halten wir Mittag im Restaurant „Schlossterrassen“. Anschließend führt uns die Bimmelbahn in den Miniaturenpark „Kleiner Harz“ im Bürgerpark Wernigerode, wo wir alle großen und kleinen ...

 Lesen Sie hier weiter >>>


Freitag, 19. Oktober, 17:00 Uhr: Blauer Salon – Fallada-Abend

Zum 125. Geburtstag des großen Schriftstellers Hans Fallada präsentiert das Kalliope-Team ein literarisch-musikalisches Programm über die Liebe in Falladas Leben: „Hans Fallada und sein Lämmchen Anna – Von Licht und Schatten einer großen Liebe“.

 Lesen Sie hier weiter >>>


Montag, 22. Oktober, 10:45 Uhr: Kunst erklärt
„Bestandsaufnahme Gurlitt“ im Gropiusbau

Bei einer Führung durch die Ausstellung „Bestandsaufnahme Gurlitt“ im Gropiusbau folgen wir dem wendungsreichen Lebensweg des Hildebrand Gurlitt.

 Lesen Sie hier weiter >>>


Donnerstag, 8. November, 16:00 Uhr: Wollebasar – Leinen los!

Wer kennt es nicht: Da plant man ein neues Handarbeitsprojekt, recherchiert gut, lässt sich umfangreich beraten – und dann: Am Ende bleibt immer Wolle übrig. Mal mehr, mal weniger, aber richtig passen tut es nie. Aber weil man ja nachhaltig unterwegs ist und wolltechnisch ...

 Lesen Sie hier weiter >>>


Mittwoch, 21. November, 19:30 Uhr: Gemeindeversammlung

Wir laden sehr herzlich zur Gemeindeversammlung in die Gemeinderäume der Kreuzkirche ein (Hohenzollerndamm 130A).

Wir werden vor allem über die Gemeindearbeit, die Personal-Entwicklungen und die Baumaßnahmen berichten. Ein Ausblick auf ...

 Lesen Sie hier weiter >>>


13. - 16. Dezember: Adventsfahrt ins Erzgebirge

Eine Fahrt ins Erzgebirge zur Adventszeit ist ein unvergessliches Erlebnis. Die dichten Wälder und die gemütlichen kleinen Städte mit ihren Weihnachtsmärkten sind besonders zu dieser Zeit ein wunderschöner Anblick. Bekannt ist das Erzgebirge für seine Holzspielwaren, die ...

 Lesen Sie hier weiter >>>


So haben Sie unsere Kirche wahrscheinlich noch nie gesehen!

Hier gehts zur Ansichtssache >>>


Auf der rechten Seite finden Sie unter dem Menü den Liturgischen Kalender, der den nächsten Sonntag mit Wochenspruch und Evangelium sowie den nächsten hohen kirchlichen Feiertag anzeigt!

Klicken Sie einfach auf das jeweilige Datum
und Sie erfahren mehr über den entsprechenden Tag! >>>


Unsere Küsterei heißt jetzt Kirchenbüro Wilmersdorfer Süden und ist auch zuständig für die Kirchengemeinde Alt-Schmargendorf und die Grunewaldgemeinde.

Die Öffnungszeiten sind Mo + Fr 10-12 Uhr sowie Di + Do 16-18 Uhr.
Tel.: 030 83 22 46 63, Fax: 030 83 22 46 69
Email: kirchenbuero [at] wilmersdorfer-sueden-evangelisch.de


Offene Kirche und Besuchsdienst

Es gibt bereits eine kleine Gruppe, die alle zwei Wochen samstags die Türen der Kirche öffnet und Besucher willkommen heißt. Neu gründen wollen wir eine Besuchsgruppe, die nach Absprache und in Vorbereitung Gemeindeglieder besuchen.

Für beide Gruppen suchen wir Interessierte und würden uns sehr freuen, wenn Sie sich melden. Generell suchen wir immer Menschen, die Interesse und Zeit haben, sich ehrenamtlich in unserer Gemeinde zu engagieren. Wir brauchen Ihre Unterstützung und Mitarbeit!

Bitte melden Sie sich direkt bei Pfarrer Dr. Andreas Groß unter Tel. 8279 2279


Wir haben einen neuen Förderverein:

Förderverein Kreuzkirche Schmargendorf

Dieser Verein wird sich in erster Linie um den Erhalt unserer Kirche innen und außen kümmern!

 

Näheres erfahren Sie hier >>>